Aus dem Leben einer Großfamilie

 


Aus dem Leben einer Großfamilie
  Startseite
    Tipps für Kinder
    Bücher
    Alltagswahnsinn
    Kinderbücher
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback


http://myblog.de/knutschkugelalarm

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Waschmaschine kaputt?!?!

Aaaahhh, bei der zweiten Ladung Wäsche heute abend hat sich die Waschmaschine auf einmal ohne jede Vorwarnung komplett ausgestellt und hat seitdem kein Lebenszeichen mehr von sich gegeben! Die Tür lässt sich auch nicht mehr öffnen. Ich habe sie jetzt erst mal vom Stecker genommen und hoffe, dass sie sich einfach bis morgen früh beruhigt! Sonst wird es richtig lustig...Natürlich sind in der Maschine auch die Jacken von Anna und Emma, die sie morgen früh dringend brauchen! 😈
19.9.16 23:02


Leipziger Kindertagsfest

Wer einigermaßen nahe wohnt oder seinen Urlaub in der Nähe von Leipzig verbringt, dem kann ich das Kindertagsfest auf dem agra-Gelände empfehlen. Es findet jährlich im September zum "westlichen" Kindertag statt (nicht zu verwechseln mit dem Kindertag, der traditionell am 1.Juni gefeiert wird und der eigentliche Kinderfeiertag in den "neuen" Bundesländern ist) und ist ein großes Ereignis für alle Kinder.

Heute war das diesjährige Kindertagsfest, zu dem wir leider erst spät losgekommen sind, weshalb wir nur noch drei Stunden Zeit hatten, die beim besten Willen nicht ausreichen. Den Schlingel-Flohmarkt haben wir leider komplett verpasst. Dafür konnten die Kinder sich auf verschiedenen Hüpfburgen austoben (Feuerwehr, Hase, Fußballarena, Affe..,), an Glücksrädern drehen, mit einem Hockeyschläger Eishockeypucks auf Tore schießen, bei "Hau den Lukas" ihre Kräfte testen (wobei Anna stolz ist, dass sie es bis ganz oben geschafft hat), mit Bobbycars uns großen Tretautos vom THW fahren etc.Das Ponyreiten hat mir als einzige Sache nicht gefallen, da eine Minirunde bereits 2,50 Euro gekostet hat. Da kann man sich besser beim jährlichen Bärenherzfest in Markleeberg auf den Rücken der Pferde schwingen.

Toll fanden die Kinder den Crepesstand, bei dem zwar ein einzelner junger Mann die ewige Schlange hungriger Mäuler abarbeiten musste, der aber tolle Crepes im Angebot hatte, wie Crêpe mit Duplo oder mit Ragout fin oder mit Raffaello oder mit Spargel und Hähnchenbrust...Sehr lecker!Leider hat es zu dem Zeitpunkt, an dem wir unsere Crepes in Empfang nehmen konnten, angefangen in Strömen zu regnen und immer kälter zu werden...

Vieles haben wir leider nicht mehr geschafft (Gewinnspiele, in die Autos vom THW oder in die Krankenwagen zu gehen,Karussell fahren...). Aber im nächsten Jahr wird das nachgeholt!
18.9.16 20:27


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung